Aachen Jobs

Aachen ist eine kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Köln und ist insbesondere durch die Süßwarenindustrie, Automobilbranche und Pharmaindustrie geprägt. Dank der Arbeitsmarktstruktur haben sich hier viele IT- und Jochtechnologie-Unternehmen niedergelassen. Zudem ist Aachen ein erfolgreicher Wirtschaftsstandort mit einer hohen Zahl an Studenten für verschiedene Fachbereiche! An der FH Aachen sind beispielsweise 12000 Studenten immatrikuliert.


Aachener Jobanzeiger – Das regionale Jobportal für Aachen

 

Der Aachener Jobanzeiger führt tagesaktuelle Stellenangebote und Jobs aus Aachen und Umgebung. Dadurch können Bewerber komfortabel direkt vor Ort nach passenden freien Stellen Ausschau halten ihre Bewerbungen direkt an die Unternehmen im näheren Umkreis zu schicken. Die Anstellungsarten (Vollzeit, Teilzeit, Aushilfe, Praktikum) sind genauso breit gefächert wie die Tätigkeitsfelder im Jobanzeiger für Aachen. Die regionale Suche birgt für Unternehmen den Vorteil, dass sie ihre Stellenanzeigen auf dem Aachener Jobanzeiger zielgruppengenau schalten und Bewerber aus Aachen finden können. Daraus ergeben sich für beide Seiten Vorteile! 


Aachen – Wissenschaftsstandort auf den Spuren Karls des Großen

In Aachen gibt es viel zu sehen und zu erleben. Der Aachener Dom, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, ist nur eine von vielen Stationen der Route Charlemagne, einer Tour durch Aachen, die zu den wichtigsten kulturellen Sehenswürdigkeiten führt. Das internationale Kulturfestival „across the borders“ verkörpert neben kultureller auch darbieterische Vielfalt, von Performancekust bis zur Literatur. Am besten erlebt man die Stadt aber wohl beim Aachener Fahrradsommer, einer ausgeschilderten Radtour, bei der jedes Jahr ein neuer thematischer Schwerpunkt gesetzt wird. Bereits Karl der Große lockte viele Gelehrte aus ganz Europa nach Aachen.


Attraktiver Arbeitsmarkt in vielen Branchen

Heute ist die Stadt ein erfolgreicher Wissenschaftsstandort mit etwa 40.000 Studenten, 13 Technologiezentren unterschiedlicher Branchen und diversen Forschungseinrichtungen internationaler und regionaler Unternehmen. Entsprechend ist die technische Hochschule mit etwa 10.000 Arbeitsplätzen auch der größte Arbeitgeber Aachens. Eine ganze Reihe von kleineren IT- und Hochtechnologie-Unternehmen hat sich aus Hochschulprojekten entwickelt. Im Industriebereich spielen die Automobilbranche, die Pharmaindustrie und die Süßwarenproduktion eine große Rolle.

Schon aufgrund der Arbeitsmarktstruktur lohnt es sich auf jeden Fall, nach der passenden Tätigkeit in der Jobbörse zu suchen und sich zu bewerben.

Einwohner: ca. 236.000
Fläche: 160 km²
Jahresgehalt: Ø 18.150 €
Arbeitslosenquote: 8,7%
Mietpreise: Ø 8,18 €/m²
Arbeitsplatz-Zuwachs: 6,3%*
Wirtschaftswachstum: 15,2%*
*Prognose bis 2017